Aktuelle Highlights

Beiträge

der Jahresbeitrag für eine Mitgliedschaft bei den Berliner Wirtschaftsgespräche e.V. beträgt: 120 € für Junior-Mitglieder (möglich für Personen unter 35 Jahren; mit Vollendung des 35 Lebensjahrs erhält man automatisch die natürliche Mitgliedschaft - monatlich 10 €) 298 € für persönliche Mitglieder (monatlich 20,84€ / zahlbar auch pro Quartal) 620 € für juristische Mitglieder (möglich für Unternehmen, Institutionen, Vereine usw – monatlich 51,66 € / zahlbar auch pro Quartal)

Gesundheit 2021

Dilek Kolat, Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, zur Gesundheitspolitik des neuen Senats

In der vollbesetzten Aula der DRK Kliniken Berlin Westend stellte die neue Gesundheitssenatorin, Dilek Kolat, am 22. Februar 2017 ihre Pläne für die gesundheitspolitischen Schwerpunkte der laufenden Legislaturperiode vor. Insbesondere die schon im Koalitionsvertrag angekündigte „Trendwende in der Krankenhausfinanzierung“ wurde von Beteiligten positiv aufgenommen und wurde auch von Frau Dr. Grebe, Vorsitzende der Geschäftsführung VIVANTES – Netzwerk für Gesundheit, nochmals unterstrichen. Berlin müsse hier „Investieren, investieren, investieren!“.

Die Arbeit ihrer Senatsverwaltung, so Frau Kolat mehrfach und an alle Beteiligten gerichtet, solle stets im vertrauensvollen Klima eines konstruktiven Dialogs mit den Akteuren der Branche stattfinden. Ein Angebot, das auch die geladenen Vertreter_innen der Berliner Gesundheitswirtschaft erwiederten.



© DRK Kliniken Berlin/ Dietmar Gust

Verantwortlich für die Veranstaltung ist

Philip Schunke
Projektleitung Gesundheitswirtschaft

Competence Partner Public Affairs, Strategie- und Kommunikationsberatung bei der contec Gesellschaft für Organisationsentwicklung mbH. Von 2009 bis 2012 Geschäftsstellenleiter des contec Hauptstadtbüros. 2005 bis 2009 Herausgeber des Gesundheitswirtschaft-Magazins puls.b (http://www.puls-b.de)

Von | 2017-03-17T11:11:35+00:00 15. März 2017|BWG-Dossiers|Kommentare deaktiviert für Gesundheit 2021