Die Innovationskraft der Hauptstadtregion

Innovationskraft bedeutet Zukunftsfähigkeit. Und gemeinsam ist man stärker. Wie ist es um die Innovationskraft der Hauptstadtregion bestellt, worauf können wir aufbauen und wie können Berliner und Brandenburger Unternehmen voneinander und von der hervorragenden Wissenschaftslandschaft der Hauptstadtregion profitieren und gemeinsam noch mehr erreichen? Diesen Fragen werden die berliner wirtschaftsgespräche e.v.  zusammen mit dem Industrieclub Potsdam in einer neuen Veranstaltungsreihe nachgehen.

Zum Auftakt der Reihe begrüßen wir

Podium

Herrn Christian Rickerts
Staatssekretär, Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe, Berlin

Herrn Hendrik Fischer
Staatssekretär,  Ministerium für Wirtschaft und Energie, Brandenburg

Moderation

Andrea Joras 
berliner wirtschaftsgespräche e.v.

Impulsvortrag

Sven Weickert
Geschäftsführer, Vereinigung der Unternehmerverbände in Berlin und Brandenburg e.V. (UVB)

Mit ihnen werden wir uns über die gemeinsame Innovationsstrategie der beiden Länder unterhalten. Was sind die Ziele, wie wird sie umgesetzt, wie überzeugend sind die Wirkun­gen bisher und welche Fragen stellen sich zur anstehende Weiterentwicklung der Strategie?


In weiteren Veranstaltungen werden wir uns dann mit folgenden Fragen befassen:

  • Digitale Wende: eine neue Chance für den ostdeutschen Wirtschaftsraum
    Ist branchenbezogene Arbeitsteilung à la WindNODE ein BluePrint für die Mobilitätsfrage
  • Start-up Hub oder Start-up Hype
    Wie nachhaltig ist die Gründungsszene für das Wachstum der Region?
  • Die Innovatorin von morgen
    Wie entwickelt sich der Arbeitsmarkt weiter, wie stellen sich Arbeitgeber darauf ein und welche Profile profitieren besonders von den Entwicklungen?
  • Die EU ist mehr als Geldquelle
    Wie wird die Innovationsstrategie von Berlin-Brandenburg mithilfe der EU-Programme fortgeschrieben?
  • Wie geht’s weiter
    Welche Empfehlungen lassen sich ableiten an die politischen Entscheider in Berlin und Brandenburg?

organisiert von

in Zusammenarbeit mit

Unterstützt von


Datum/Zeit

Date(s) - 18.04.2018
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort

Vereinigung der Unternehmensverbände in Berlin und Brandenburg e.V. (UVB)

Kategorien


Buchung


Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Von |2018-04-13T09:29:23+00:0018. April 2018|Wirtschaft, Wirtschaftspolitik|Kommentare deaktiviert für Die Innovationskraft der Hauptstadtregion

Aktuelle Highlights

Beiträge

der Jahresbeitrag für eine Mitgliedschaft bei den Berliner Wirtschaftsgespräche e.V. beträgt: 120 € für Junior-Mitglieder (möglich für Personen unter 35 Jahren; mit Vollendung des 35 Lebensjahrs erhält man automatisch die natürliche Mitgliedschaft - monatlich 10 €) 298 € für persönliche Mitglieder (monatlich 20,84€ / zahlbar auch pro Quartal) 620 € für juristische Mitglieder (möglich für Unternehmen, Institutionen, Vereine usw – monatlich 51,66 € / zahlbar auch pro Quartal)