Der Verein2018-11-30T10:27:20+00:00

Wir über uns

Der Verein

„Die Berliner Wirtschaftsgespräche schaffen es, interessante Menschen zusammenzubringen. So startet der Tag mit einem offenen Austausch, bei dem ich viel für meine Arbeit mitnehmen konnte.“ Senator Dr. Matthias Kollatz-Ahnen

„Bei den Berliner Wirtschaftsgesprächen hat mich beeindruckt zu erleben, wie viele interessierte Menschen sich (….) versammeln, um über Politik zu sprechen. Die Gäste waren außerordentlich aufmerksam und offen, der Austausch war kenntnisreich und lebhaft.“ Senatorin Katrin Lompscher

Begonnen als ein wirtschaftspolitischer Verein, haben wir uns in einem dynamischen Prozess zu einem Verein entwickelt, der sämtliche politische, gesellschaftliche, wissenschaftliche und wirtschaftliche Strömungen aufgreift und in 150 Veranstaltungen jährlich umsetzt. Die Themen, die unsere Stadt, Deutschland und Europa bewegen, bewegen auch die berliner wirtschaftsgespräche. Dabei schlagen wir Brücken zwischen etablierten Berliner Unternehmen und Köpfen und der sich dynamisch verändernden Start-Up und Gründerszene. Unsere Stärke ist, in kreativen Prozessen gemeinsam mit den entscheidenden Akteuren Themen auf das Berliner Tableau zu bringen, die die Stadt weiterentwickelt.

Dabei können wir auf ein Netzwerk aus über 300 Mitgliedern und 15.000 Interessierten zurückgreifen und schaffen damit einen relevanten Zugang in die Berliner Politik, Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft.

Nutzen Sie das vielschichtige und innovative Netzwerk der berliner wirtschaftsgespräche e.v. und positionieren Sie sich und Ihr Unternehmen in Berlin.

Lenkungsgruppen

Wir haben die Arbeit der berliner wirtschaftsgespräche e.V. in sechs Themenbereiche gegliedert. Diese thematischen Säulen finden ihren Ausdruck in sechs Lenkungsgruppen. In jeder Lenkungsgruppe arbeiten Vorstandsmitglieder mit, so dass die Vorstandsarbeit eng verknüpft ist mit der inhaltlich konzeptionellen Arbeit der berliner wirtschaftsgespräche e.V.

Durch einfachen Mausklick auf eine der nachfolgenden Forenüberschriften erhalten Sie einen Überblick über die Mitglieder der jeweiligen Lenkungsgruppen.

Thematische Lenkungsgruppe

Johannes Altenwerth, Frank Bielka, Dr. Matthias von Bismarck-Osten, Vera Gäde-Butzlaff, Thomas Kieper, Dr. Karlheinz Knauthe, Dr. Gernot Moegelin, Stefanie Salata, Ina Schwarz, Gabriele Thöne, Wolf Burkhard Wenkel

Thematische Lenkungsgruppe

Frank Behrendt, Gunnar Betz, André Butz, Volker Gustedt, Juliane Hauskrecht, Steffen Herz, Frank Jarmer, Ulrich Jursch, Rainer Knauber, Nikolaus Karsten, Konstanze Krone, Robert Krock, Oliver Zernahle, Wolfgang Neldner, Thomas Mecke, Burkhard Reuss, Klaus Wein, Bijan Abdolrahimi, Lothar Kriebel, Thomas Mecke

Thematische Lenkungsgruppe

Bernd Antmann, Sylvia Demes, Knuth Dohse, Gisela Dybowksi, Norman Heise, Jürgen Kühl, Oliver Kurz, Petra Madyda, Claudia Neumann, Thilo Pahl, Stefan Platzek, Ralf-Michael Rath, Bern Reissert, Katrin Rothländer, Madlen Sanchino Martínez, Helmut Sankowsky, Gerhard Schauer, Frank Schiemann, Paul Schuknecht, Wolfang Schütz, Wolfgang Spieß, Siegfried Vogelsang, Kathrin Wiencek, Arne Lingott

Thematische Lenkungsgruppe

Karin Albert, Ulrike Andres, Dorothee Feitsma, Juliane Freifrau von Friesen, Lutz Freise, Martina Haas, Thomas Härtel, Claudia Häuser-Mogge, Volker Heller, Nele Hertling, Phlipp Horrichs, Birgit Jammes, Kerstin Lassnig, Thomas Möbius, Fritz Runge, Jürgen Schepers, Sönke Schneidewind, Annalie Schoen, Melanie Semmer, Alice Ströver, Susanne Jahn, Isabell Ertl

Thematische Lenkungsgruppe

Kai Bindseil, Hans-Jochen Brauns, Karl Max Einhäupl, Detlev Ganten, Matthias Gottwald, Andrea Grebe, Marion Haß, Jürgen Heese, Ralf Heisig, Jörg Heldmann, Klaus-Dirk Henke, Susanne Hertzer, Dr. Dr. Alfred Holzgreve, Brit Ismer, Mate Ivancic, Andreas Lendlein, Heinz Naegler, Rolf Dieter Müller, Bernd Quoß, Martina Schmidt, Philip Schunke

Thematische Lenkungsgruppe

Erik Boehlke, Hans-Jochen Brauns, Roberto Heuer, Friedrich Kiesinger, Norbert Kunz, Johannes Kwaschik, André Lossin, Matthias Ninke, Dr. Gabriele Schlimper, Martina Schmidt, Stefan Spieker, Martin von Essen, Renate Doeblin, Marcus Paulick

Die Gesprächsforen stehen allen Mitgliedern offen. In jedem Themenfeld gibt es im Prinzip in den Veranstaltungsmonaten mindestens ein Forum. Darüber hinaus gibt es (zukünftig) einmal im Jahr ein offenes Planungs-Plena  zu denen die Mitglieder  und die Interessenten eingeladen werden. Diese Planungs-Plena haben nur anregende Funktion.

Die Gesprächsforen bieten ihren Mitgliedern pro Jahr mehrere Hintergrund- und Kamingespräche an. Die Hintergrundgespräche greifen in kleiner Runde Themen auf, die in den zukünftigen Monaten größere öffentliche Bedeutung gewinnen, und diskutieren Problemlösungen für diese. Anliegen der Kamingespräche ist es, Entwicklungen zu analysieren, ihre Konsequenzen zu beraten und Entscheidungen vorzubereiten.

Die inhaltliche Planung und Leitung der Gesprächsforen liegt bei der jeweiligen Lenkungsgruppe. Sie koordiniert die Arbeit, definiert die Themen, wählt die Gastreferentinnen und -referenten aus und setzt darüber hinaus die Schwerpunkte des öffentlichen Programms der berliner wirtschaftsgespräche e.V.

Die Gesamtkoordination und Einladung der Gesprächsforen und ihrer thematischen Lenkungsgruppen erfolgt durch die Geschäftsführung der berliner wirtschaftsgespräche e.V. 

Toggle Sliding Bar Area

Aktuelle Highlights

Beiträge

der Jahresbeitrag für eine Mitgliedschaft bei den Berliner Wirtschaftsgespräche e.V. beträgt: 120 € für Junior-Mitglieder (möglich für Personen unter 35 Jahren; mit Vollendung des 35 Lebensjahrs erhält man automatisch die natürliche Mitgliedschaft - monatlich 10 €) 298 € für persönliche Mitglieder (monatlich 20,84€ / zahlbar auch pro Quartal) 620 € für juristische Mitglieder (möglich für Unternehmen, Institutionen, Vereine usw – monatlich 51,66 € / zahlbar auch pro Quartal)