Ausstellungsführung: Bewegte Zeiten. Archäologie in Deutschland

Besuchen Sie mit berliner wirtschaftsgespräche e.v. eine Führung durch die große kulturhistorische Ausstellung zu archäologischen Funden der letzten 20 Jahre in der BRD.

Begrüßung im Foyer:

Claudia Häuser-Mogge                                                                                                                                                                  berliner wirtschaftsgespräche e.V.

 

Mit spektakulären archäologischen Neufunden und neuen Perspektiven auf Altfunde zeigt die Ausstellung ein einzigartiges Netzwerk kultureller Interaktion in Europa seit frühester Zeit bis in die jüngere Vergangenheit. Mobilität, Konflikt, Austausch und Innovation – ihre Ursache, Wirkung und Wechselwirkung – prägen seit jeher das Zusammenleben in Europa. In diesen vier großen Themenfeldern erzählen hochrangige Exponate aus allen Bundesländern auf persönlicher, wirtschaftlicher und religiöser Ebene die Folgen überregionaler Interaktion. Der daraus resultierende Bezug zu aktuellen Aspekten wie Migration, Integration, Bildersturm, technischer und geistiger Wissenstransfer etc. macht die archäologischen Funde für die heutigen Betrachter*innen greifbar. Durch die Einbindung regionaler Kulturmerkmale in überregionale archäologische Phänomene in Europa wird die europäische Dimension des kulturellen Erbes in Deutschland sichtbar.

Nach der einstündigen Führung können Sie gerne noch in der Ausstellung verweilen.


Datum/Zeit

Date(s) - 26.10.2018
16:15 - 17:30

Veranstaltungsort

Martin-Gropius-Bau

Kategorien


Buchung


Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Von |2018-09-21T12:50:25+00:0026. Oktober 2018|Ausstellung, Kultur, Kultur vor Ort|Kommentare deaktiviert für Ausstellungsführung: Bewegte Zeiten. Archäologie in Deutschland
Toggle Sliding Bar Area

Aktuelle Highlights

Beiträge

der Jahresbeitrag für eine Mitgliedschaft bei den Berliner Wirtschaftsgespräche e.V. beträgt: 120 € für Junior-Mitglieder (möglich für Personen unter 35 Jahren; mit Vollendung des 35 Lebensjahrs erhält man automatisch die natürliche Mitgliedschaft - monatlich 10 €) 298 € für persönliche Mitglieder (monatlich 20,84€ / zahlbar auch pro Quartal) 620 € für juristische Mitglieder (möglich für Unternehmen, Institutionen, Vereine usw – monatlich 51,66 € / zahlbar auch pro Quartal)