Managerhaftung: Alte und neue Risiken für Geschäftsführer und Vorstände

Referent:

Prof. Dr. Peter Fissenewert 
Rechtsanwalt und Partner der Kanzlei hww hermann weinberg wilhelm

2005 erhielt er eine Professur für Wirtschaftsrecht. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind das Gesellschaftsrecht, Restrukturierung, Sanierung und Insolvenz sowie Compliance-Beratung und Managerhaftung. Er zählt zu den führenden Beratern und Autoren in diesen Bereichen und nimmt regelmäßig als Redner an hochkarätigen Fachveranstaltungen teil.

Die Zunahme der Schadenersatzklagen gegen Geschäftsführer, Vorstände und Aufsichtsräte hat sich in den letzten Jahren wieder deutlich verstärkt. Härtere Gesetze, aggressive Gesellschafter und ambitionierte Staatsanwälte – nie war das Risiko für Führungskräfte so groß, für unternehmerische Schieflagen zur Kasse gebeten zu werden. Sind wir an einem Punkt angelangt, an dem aus der notwendigen Haftungsverantwortung für Entscheidungsträger ein existenzbedrohendes Risiko geworden ist?

Professor Fissenewert wird über die aktuellen Entwicklungen ebenso sprechen wie über Instrumente, Haftungsrisiken zu minimieren.


Datum/Zeit

Date(s) - 11.10.2016
09:00

Veranstaltungsort

Berlin Capital Club

Kategorien

Von |2016-12-03T19:20:13+02:0011. Oktober 2016|Kommentare deaktiviert für Managerhaftung: Alte und neue Risiken für Geschäftsführer und Vorstände
Toggle Sliding Bar Area