Gemeinsam mit dem Mercure Hotel MOA Berlin laden wir Sie zu einer ganz besonderen Buchpremiere ein: Martina Haas, Expertin für Networking und Kommunikation, stellt ihr neues Wirtschaftsbuch „Die Löwen-Strategie – Wie Sie in 4 Stunden mehr erreichen als andere am ganzen Tag“ mit einem Kurz-Vortrag und einigen Kostproben aus dem Buch vor. Danach diskutiert die Autorin mit drei ihrer prominenten Interviewpartner und Ihnen über die Löwen-Strategie und deren Einsatz. Im Fokus sind insbesondere Innovation und eine wertebasierte Führungskultur.

Beim  anschließenden Get together werden unter den Gästen drei Exemplare der „Löwen-Strategie“ mit persönlicher Widmung der Autorin verlost .

Begrüßung

Frank Becker
berliner wirtschaftsgespräche e.v.

Paolo Masaracchia
Hotel Berlin MOA

Podium

Martina Haas
Martina Haas ist Expertin für Networking & Kommunikation und gelernte Rechtsanwältin. Die gefragte Vortragsrednerin und Autorin begeistert mit neuen Ideen für mehr Erfolg. „Die Löwen-Strategie“ ist ihre zweite Publikation im renommierten C. H. Beck Verlag. Ihr Bestseller „Crashkurs Networking – In 7 Schritten zu starken Netzwerken“, (2016 in 2. Aufl.),  ist auf Platz 2 der TOP 12 beck kompakt-Ratgeberreihe.

Frank Becker
Diplom-Kaufmann, geschäftsführender Gesellschafter der Collonil Salzenbrodt GmbH & Co KG und Vorstandsvorsitzender der Berliner Wirtschaftsgespräche. 2013  wurde Frank Becker als „Berliner Unternehmer des Jahres“ ausgezeichnet.

Dr.-Ing. E.h. Heinz Dürr
Ehrenvorsitzender des Aufsichtsrats der Dürr AG, Unternehmer, Stifter und Autor. Heinz Dürr baute nach einer Schlosserlehre und einem Maschinenbaustudium die elterliche Firma als Zulieferer für die Automobilindustrie zu einem international tätigen Unternehmen aus. 1980 wurde er Chef der AEG, dann Vorstandsmitglied bei Daimler-Benz. Von 1994 – 1997 war er Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn

Martin Spilker
Mitglied der Geschäftsleitung der Bertelsmann Stiftung und Leiter des „Kompetenzzentrums für Führung und Unternehmenskultur“. Der Diplom-Volkswirt und ausgewiesene Führungsexperte ist langjähriger persönlicher Referent von Liz Mohn. Er arbeitete zuvor bereits für den Nachkriegsgründer der Bertelsmann-Stiftung Reinhard Mohn.

Roter Faden zum Buch „Die Löwen-Strategie“:

Bei der Löwen-Strategie geht es um mehr Effektivität und mehr Fokus. Sie basiert auf dem strategischen Einsatz und Zusammenspiel der Erfolgs-Bausteine
Chancen- und Risikokompetenz, die die Innovationskompetenz erhöhen
Kommunikations- und Vernetzungskompetenz
Selbstvermarktungskompetenz sowie Teamfähigkeit und Leadership.

 

Es geht nicht um bloßes Zeitmanagement, sondern um starke Erfolgshebel. Fokussiert auf das Wesentliche tun Löwen das Richtige mit den richtigen Mitteln. Somit können sie es sich leisten, nur 4 Stunden pro Tag aktiv zu sein. Die Löwen-Strategie verschafft Freiraum für neue Ideen, Projekte – kurz: ein erfülltes Leben. Sie bringt Führungskräfte, Mitarbeiter und Selbständige voran und gibt denen in den Startlöchern entscheidende Impulse für einen gekonnten Start.

Falls Sie mit dem Auto kommen werden, haben Sie die Möglichkeit das Parkhaus (Einfahrt über die Birkenstraße 21) zu benutzen. Bitte fahren Sie nach der Schranke links die Rampe nach ganz oben, wo sich ein direkter Zugang zum Hotel befindet.

 Organisiert von:

In Zusammenarbeit mit:

 


Datum/Zeit

Date(s) - 09.05.2017
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort

Mercure Hotel MOA Berlin

Kategorien

Keine Kategorien


Buchung


Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.