Fachtagung zum Wirtschaftsverkehr abseits von Benzin und Diesel

Mobil sein – mobil bleiben.

Wer stellt sich nicht die Frage, wie Berlin den Wirtschaftsverkehr unter der Maßgabe von Klimaschutz, E-Mobilität und alternativen Verkehrsmitteln bewältigen will? Wie kann Handwerk die Verkehrswende für sich nutzen, welche Fahrzeuge sind handwerksgerecht und wie kann neue Mobilität finanziert werden? Besuchen Sie dafür unser Forum zum Fachsimpeln, Austauschen und Testen verschiedener Fahrzeuge.

Wenn Sie Antworten auf Ihre Fragen suchen, sind Sie bei unserem Mobilitätsforum genau richtig: Tauschen Sie sich zu Themen, wie Flottenelektrifizierung durch PKW und Nutzfahrzeuge, Cargobikes, Flottenmanagement, Ladeinfrastruktur und innovativen Geschäftskonzepten aus. Erfahren Sie von Handwerkskolleg*innen, was sie zum Umstieg motiviert hat und wie die Umstellung gelingt. Und nicht zuletzt, stellen Sie die Frage nach dem Geld – Fördermöglichkeiten und Finanzierungskonzepte.


Programm

09:00 Uhr Ankommen und Besuch der Ausstellung

10:00 Uhr Begrüßung

Auftaktimpuls:
Nachhaltige Mobilität im Unternehmen- Einführung und Umsetzung

11:00 – 12:20 Uhr Impuls-Workshops:

Flottenelektrifizierung und Ladeinfrastruktur
Lastenräder im Handwerk
Fuhrparkmanagement und Förderung
Innovative Geschäftskonzepte

12:30 – 13:30 Uhr Begrüßung durch die Gastgeber

Anwenderforum „Anwender*innen im Gespräch –
Best-Practice-Unternehmen stellen sich vor“

13:30 – 15:30 Uhr Besuch der Ausstellung und Ausklang


Die Veranstaltung findet in Kooperation mit und wird organisiert von der Handwerkskammer Berlin, der Berliner Agentur für Elektromobilität eMO bei Berlin Partner und der Berliner Sparkasse statt. Sie wird von einer ganztägigen Ausstellung mit Anbietern aus den verschiedenen Mobilitätsbereichen begleitet.


Datum/Zeit

Date(s) - 04.07.2022
09:00 - 15:30

Veranstaltungsort

Veranstaltungshaus Wannsee der Berliner Sparkasse

Kategorien


Buchung


Teilnehmer 1