Praxistag Feedback – Feedback im digitalen Zeitalter (verschoben)

Was haben Sie davon? Nicht nur als (Nachwuchs-)Führungskraft erleben Sie die Wirksamkeit von konstruktivem Feedback in unterschiedlichen Situationen für sich persönlich und für Ihre MitarbeiterInnen und KollegInnen. Sie haben die Gelegenheit, Ihre Feedbackfertigkeit praxisorientiert auf- und auszubauen.
Und warum das alles? – Weil Feedback im digitalen Zeitalter noch wichtiger wird!  Was die Frage aufwirft, wie sich im eigenen Team, der Abteilung oder dem Unternehmen  eine nachhaltige Feedbackkultur mit Veränderungskraft entfalten lässt.

Spielräume des Labors 

  • Selbstbild, Fremdbild, blinde Flecken – Selbstverhältnis zu Kritik und Feedback
  • (eigene) Feedbackanlässe (z.B. Führungsdialog, Mitarbeitergespräch, Beurteilungsgespräch usw.)
  • Feedbackformen (Anerkennungsfeedback, Veränderungs-, Verstärkungsfeedback usw.) als Grundlage der Simulationen
  • Feedbackregeln und Kommunikationsverhalten
  • Praxistransfer und Experimentierlabor: Praxis, Praxis, Praxis
  • Transfersicherung in den Arbeitsalltag

Aus organisatorischen Gründen ist der Anmeldeschluss der 09. Juni 2017!

Moderatorin und Begleiterin für den Tag 

Madlen Sanchiño Martínez (http://www.spreetrain.de/)

Sie ist Inhaberin einer kleinen Beratungsfirma, die sich auf Kultur- und Veränderungsprozesse in kleinen und mittelständischen Unternehmen spezialisiert hat. Strategische Kernthemen wie Unternehmenskultur, Leitbild, Arbeit 4.0 und Gesundheit stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die Fragen: Welche Unternehmenskultur und welche Kompetenzen für Führungskräfte/MitarbeiterInnen brauchen wir im Zeitalter der Digitalisierung? Diese Themen sind Schnittstellen zu der konzeptionellen Tätigkeit bei den BWG e.V. im Bereich Wirtschaft – Arbeit – Bildung. Madlen Sanchiño Martínez ist Sprach- und Kulturwissenschaftlerin, Psychodramatikerin, zertifizierte Verhaltenstrainerin und Coach mit dem Schwerpunkt Gesundheit/Resilienz.

Zielgruppe

  • (Nachwuchs-)Führungskräfte und MitarbeiterInnen und alle mit Interesse am Thema und Ausprobieren
  • max. 12 Teilnehmende

Veranstaltungsgebühr Der Betrag ist nach Erhalt der Teilnahmebestätigung/Rechnung bis spätestens 7 Werktage vor Seminarbeginn zu begleichen. Eine kostenlose Stornierung (schriftlich) ist bis zu 7 Werktage vor Seminarbeginn möglich, danach werden 70% des Betrages fällig; bei einer Stornierung am Vortag und am Tag der Veranstaltung wird der gesamte Betrag fällig. Die Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

In den Kosten sind enthalten: • Seminargebühr • Seminarunterlagen • Mittagessen • Getränke und Snacks

Dauer des Seminars: 09:00 – 17:00 Uhr


Datum/Zeit

Date(s) - 12.07.2017
09:00 - 17:00

Veranstaltungsort

N.N.

Kategorien


Buchung


Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Von |2017-07-06T15:23:48+02:0012. Juli 2017|Kommentare deaktiviert für Praxistag Feedback – Feedback im digitalen Zeitalter (verschoben)