Von Vision, Mission, Purpose und kollaborativem Arbeiten

the power of one ist das Motto der Publicis Group, das einen außergewöhnlichen kollaborativen Zusammenschluss verschiedener Kommunikationsagenturen hervorhebt und sich durch eine klare Vision, Mission und Purpose definiert.
An 6 Standorten in Deutschland Zuhause, vertreten von über 700 Kommunikationsexperten, weiß man hier um die erfolgsversprechende Strahlkraft von Vision, Mission und Purpose. Dabei, wie man Erfolgsgeschichten schafft und vor allem, wie man sie national und international durch Organisationen trägt.
Martin Dohmen, MSL Group und Daniel Rosentreter, MetaDesign werden im Gespräch mit Britta Posner, The Collaboration Practice die Pros und Cons von Vision, Mission, Purpose klären. Wir werden besprechen, was eine inspirierende Vision, eine klare Mission und einen einzigartigen Purpose ausmacht und wieso das Thema „Co-Creation“ in diesem Zusammenhang besonders wichtig ist.

Zu Gast im MetaHaus, stellen wir viele Fragen und finden einige Antworten. Uns werden spannende Einblicke in das erfolgreiche kollaborative Arbeiten und das Etablieren von Vision, Mission und Purpose gewährt. Wir erwarten einen Abend mit lebhaften Diskussionen und vielen neuen Impulsen. Im Anschluss wird es noch Zeit für einen weiterführenden, persönlichen Austausch geben.


Unsere Referenten:

 

 

Martin Dohmen, Chief Strategy Officer, MSL Germany

 

 

 


 

Daniel Rosentreter, Brand Strategy Design & Client Partner, MetaDesign

 

 

 

 

 

Britta Posner, Founder, The Collaboration Practice

 

 

 


Organisiert von

in Zusammenarbeit mit


Datum/Zeit

Date(s) - 30.01.2020
18:30 - 20:30

Veranstaltungsort

MSL Group im MetaHaus

Kategorien


Buchung


Ticket-TypPreisPlätze
Mitglieder€10,00
Nichtmitglieder€15,00

Ihre Angaben für die Rechnung

Felder mit * sind Pflichtfelder

Falls keine Mitgliedsnummer / Kundennummer vorliegt, dieses Feld bitte einfach leer lassen.