Run Digital – Nachhaltigkeit als Innovationstreiber

Die Vereinten Nationen haben sich 2015 auf 17 Sustainable Development Goals verständigt. Zielsetzung dieses Aktionsplans ist es, wirtschaftlichen Wohlstand bei gleichzeitiger Sicherung unserer Lebensgrundlagen zu erreichen. Doch wie lassen sich Nachhaltigkeit und Wirtschaft vereinbaren? Welche Grundlagen muss die Politik legen, welche Aufgaben kommen auf Unternehmen zu? Welche Rolle kann die Digitalisierung bei der Erreichung von Nachhaltigkeitszielen spielen?

Diese und weitere Fragen wollen wir gemeinsam mit Ihnen und unserem Podium diskutieren!


 

Podium

 

Prof. Dr. Helge Braun (MdB)
Bundesminister für besondere Aufgaben und Chef des Bundeskanzleramts

 

 

 

Kristina Jeromin
Head of Group Sustainability, Deutsche Börse Group

 

 

 

Prof. Dr. Uwe Schneidewind
Präsident Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, und Energie

 

 

 

Luka Mucic
Mitglied des Vorstands, SAP SE

 

 

Moderation

 


Sabine Christiansen

 


organisiert von SAP-Run Simple

unterstützt durch

 


Datum/Zeit

Date(s) - 11.12.2018
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort

Data Space by SAP

Karte nicht verfügbar

Kategorien


Buchung


Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Von |2018-12-05T15:20:18+00:0011. Dezember 2018|Politik, Technologie, Wirtschaft, Wirtschaftspolitik|Kommentare deaktiviert für Run Digital – Nachhaltigkeit als Innovationstreiber
Toggle Sliding Bar Area

Aktuelle Highlights

Beiträge

der Jahresbeitrag für eine Mitgliedschaft bei den Berliner Wirtschaftsgespräche e.V. beträgt: 120 € für Junior-Mitglieder (möglich für Personen unter 35 Jahren; mit Vollendung des 35 Lebensjahrs erhält man automatisch die natürliche Mitgliedschaft - monatlich 10 €) 298 € für persönliche Mitglieder (monatlich 20,84€ / zahlbar auch pro Quartal) 620 € für juristische Mitglieder (möglich für Unternehmen, Institutionen, Vereine usw – monatlich 51,66 € / zahlbar auch pro Quartal)