Future of CivicTech – Die Weisheit der Zivilgesellschaft

Das Future of CivicTechBreakfast bildet den Auftakt der CivicTech Veranstaltungsreihe und wird im Kreis der anwesenden Entscheidungsträger*innen Raum für innovative Ideenentwicklung geben. Im Fokus steht die Frage “Wie können wir Bürger*innen mobilisieren und durch Open Innovation in die Zukunftsplanung einbinden?”.

Nach einem kurzen thematischen Impuls zum Thema und der Relevanz für die Berliner Wirtschaft, wird es in einem moderierten Workshop um die kreative Ideenfindung gehen.

Speaker_innen

Paula Koller-Alonso – Gründerin FemPol

Kristin Puschmann – Projektmanagerin POLIS 180 & Verlag Der Tagesspiegel GmbH

Klara Schedlich – Vorsitzende Bündnis 90/Die Grünen Berlin Reinickendorf

Michael Vollmann – Mitgründer nebenan.de

Dr. Benjamin Seibel – Leitung Ideation & Prototyping Lab | CityLAB Berlin

 

Moderation: Kristin Bauermeister – Senior Innovation Manager IntellIoT


//// /// // / Hinweis zum Event –  Dieses Event ist ein digitales Format.


 

The Future of CivicTech

eine neue Veranstaltungsreihe der berliner wirtschaftsgespräche e.v. In kleiner, exklusiver Runde von Wissensträger*innen im Bereich CivicTech,  werden * virtuell * im kreativen Austausch Ideen zur digitalen Bürgerbeteiligung entwickelt. Wie können wir neue Ideen und Lösungen unserer Bürger*innen in die Zukunftsplanung integrieren? Wie können Bürger*innen auch virtuell eingebunden werden?  Wir freuen uns auf innovative Ideen und kreativen Austausch!

 


Eine Kooperation zwischen

und

 


Datum/Zeit

Date(s) - 04.12.2020
09:00 - 11:00

Kategorien


Buchung


Ticket-Typ Preis Plätze
Mitglieder-Ticket €5,00
Nichtmitglieder-Ticket €15,00

Rechnungsadresse

Felder mit * sind Pflichtfelder

Falls keine Mitgliedsnummer / Kundennummer vorliegt, dieses Feld bitte einfach leer lassen.